ULRICH LEBENSTEDT
 
ÜBERSICHT
Wandbilder und Reliefs 1
Wandbilder und Reliefs 2
Plastische Objekte
Fliesen-Mosaik
Malerei
Malerei in Keramik
TonArt - Keramik
Zeichnungen und Collagen
Atelier
Vita, Referenzen
Kontakt, Impressum
Vita, Referenzen
Geboren in Kröv an der Mosel. Vorbildung im Bildhaueratelier des Vaters.
Ausbildung im Malerhandwerk und Meisterprüfung.
1960 -1965 Studium der freien und angewandten Malerei, Mosaik, Sgraffito, Glasmalerei und Lacktechniken
                  an der Werkkunstschule Trier, Staatsdiplom.
Bis 1993 Künstlerischer Mitarbeiter in der Keramikindustrie; Entwurf und Ausführung von  Wandgestaltungen.
Seit 1990 selbständig.
Mit Malerei, Keramik oder Zeichnungen Einzelausstellungen und Beteiligung an Gruppenausstellungen.
Ankäufe durch Bundesrat, Kultusministerium, Landtag und Kommunen.  Seit 2003 eigenes Atelierhaus in Trier.
Kunst am Bau:
1974 Kultusministerium Mainz; Wandmalerei.
1979 Mosaikfries im Hallenbad Altenmarkt, Österreich.
1983 Bürgerhaus Dampflos; Wandrelief in Keramik.
1984 Levanaschule Schweich ; Wandmalereien.
1987 Balthasar-Neumann-Schule Trier; Wandmalereien in der Eingangshalle
1989 Centro-Sportivo Brescia; Keramikmosaikfries über der Tribüne und Keramikmosaik im Schwimmbad.
1990 -1995 Gesamtgestaltung Kirche St. Peter Trier; Tabernakel und Baldachin aus Edelstahl und Glas,
                   Taufplatz, Altar und Fußbodengestaltung aus Kunst- und Industriekeramik.
1991 Untergrundbahnhof Ismaning/ München; Wandmalereien mit Keramikfarben.
1992 Ludwig-Simon-Realschule Trier; Mobile aus Edelstahl und Plexiglas.
1993 Wandmosaike im Hallenbad Hermeskeil und in der Sauna des Stadtbades Trier.
1995 Osterfeldhalle Ismaning / München Wandmalerei u. Fußbodengestaltung
          in d. Eingangshalle u. Bemalung der Tribünenrückwand.
1995 Keramikbilder im Eduardstift Helenenberg.
1996 Fußbodengestaltung und Deckenbemalung in der Remise Trier. Pfarrei St. Peter Trier
1997 Wandmalereien im zentralen Treppenhaus des Humboldt-Gymnasium Trier.
2000 Wandgestaltung aus Keramik und Naturmaterialien im Schwimmbad der Grünewaldschule Wittlich.
2000 Wandmalereien und Fußbodenbodengestaltung im Hubertus-Rader-Förderzentrum
 Gerolstein.
2003 Taufplatz in der Kirche Christi Himmelfahrt in Trier aus Beton, Kieselsteinen und Keramik.
2004 Schule Wiltingen; Spielfeld Don Bosco aus Beton und Keramik.
2005 Gangolfushalle Meudh; Wandbild in der Eingangshalle.
2006 Rosenberg-Schule Bernkastel; Malerei an Wand und Fussboden im Foyer.
2005 Gemeinde- und Sportzentrum Bausendorf; Wandgestaltung im Foyer.
2007 Rathaus Kröv; Deckenmalerei
2007 Bürgerhaus Ehrang; Bilderfries.
2008 Fassadenrelief am eigenen Wohnhaus
2009 Berggartenschule Siershahn; Wandmalereien.
2010 Aula Heinrichhaus Engers; Fussbodenmosaik, mit Architekt Schmitz.
2010 Bürgerhaus Kinderbeuern; Wandmalerei.
2011 Bürgerhalle Rivenich; Fassadenbild aus Stahl.
2011 Alftalschule Kinderbeuern; Wandmalerei in der Mensa.
2011 Gymnasium Traben-Trarbach; bemalte Stahlplastik auf dem Schulhof.
2015 Integrierte Gesamtschule Salmtal; Wandmalerei und Fußbodengestaltung.